DEEDS. art + culture, the Independent Artguide for Berlin by www.artatberlin.com

Watch out Berlin Gallery Weekend - April 2018

ÜBER DEEDS
what-we-do

DEEDS. art + culture

Deeds (engl.) [di:dz] = Taten, Werke, Kunstwerke. Wir schreiben über und kommunzieren Art + Culture aus Berlin.  

DEEDS - TATEN

In Berlin arbeiten die Bildenden und Darstellenden Künste sowie Design-schaffende daran, uns mit ihren Taten zu inspirieren. Wir möchten sie in DEEDS vorstellen.

We are our deeds.

Lache, liebe, teile, genieße, reise, inspiriere, helfe, tanze, erfahre, wirke … lebe!

are-you-ready

PHILOSOPHIE

0-logo-deeds-plain-final-mit-font-helvetica-helgrau-master-300px

Das Gerücht, es gäbe 600 Galerien in Berlin, hält sich hartnäckig. Diese diffuse Zahl spricht für die überbordende Kreativität und die Vielzahl künstlerischer Aktivitäten hier. Laut der Steuerbehörde, und die sollte es wissen, galten vergangenes Jahr 440 Galerien in Berlin als aktiv. Was wir wiederum wissen ist, dass allein im letzten Jahr rund 20 Berliner Galerien ihre Türen aus wirtschaftlichen Gründen schließen mussten. Alles für die Kunst? Alles. Aber nicht das letzte Hemd, finden wir.

Galeristen, Künstler und im Kunstbereich Engagierte brauchen unser aller Support. Was von vielen Schultern getragen wird, trägt sich leichter. Und was könnte ein schöneres Ziel sein, als es der Kunst leichter zu machen? Leichter, Menschen durch die Kunst zu erreichen. Sie zu inspirieren. Sie zu berühren. Die Gesellschaft zum Besseren zu verändern. Kunst ist Kreativität. Und kreativ zu sein bedeutet Mensch zu sein. Kunst macht uns menschlicher. Die Kunst braucht uns. Und wir brauchen sie.

our-philosophy-is
" NUR DIE KUNST KANN DIE GESELLSCHAFT ZUM BESSEREN VERÄNDERN."
Joseph Beuys
left-test

POWERED BY ART@Berlin

DEEDS. art + culture ist der Kunstführer für Berlin und ein Produkt von www.artatberlin.com, dem umfangreichsten und übersichtlichsten Ausstellungsportal für contemporary art in Berlin.
Auf ART@Berlin finden Sie:

Ausstellungen

Auf ART@Berlin finden Sie Ausstellungsankündigungen und Hintergrundinfos zu Ausstellungen der besten zeitgenössischen Kunst in Berlin.

Vernissagen & Co.

Im Veranstaltungskalender finden Sie die Termine zu wichtigen Vernissagen, Finissagen, Künstlergesprächen und Sonderausstellungen von Museen.

Künstler

CV von Künstler*innen, die Ausstellungen in Berliner Galerien hatten, haben, haben werden, runden die Ausstellungsankündigungen ab.

Gallery Map

Schon über 300 Galerien inklusive aller wichtigen Informationen, Öffnungszeiten und Routenplaner mit direkter Navigation via Auto, ÖPNV oder zu Fuß.

logo-artatberlin-06-2016-ohne-internet-500px

intro

ART@BERLIN.COM

created-by-experts

MENSCHEN BEI DEEDS

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an.

Stephanie

Stephanie

Redaktion
Wolfgang

Wolfgang

Office Management
Sarah

Sarah

Anzeigen | Redaktion
Helen

Helen

Redaktion
Stephanie

Stephanie

Redaktion
Wolfgang

Wolfgang

Office Management
Sarah

Sarah

Anzeigen | Redaktion
Helen

Helen

Redaktion
focus-design

ICHBINEINBERLINER

BERLIN BRAUCHT TATEN

some-fun-facts

ZAHLEN, BITTE!

Berlin hat nach New York und vor London die größte Anzahl an Galerien und Kunsträumen für zeitgenössische Kunst. Sie gilt als eine der spannendsten und umtriebigsten Metropolen für Contemporary Art weltweit. Dennoch ist die wirtschaftliche Situation der Galerien zur Zeit nicht die Beste. Die These, Berlin habe kein Geld für Kunst, trifft für das Land nachweislich zu, aber eben nicht mehr für Teile der Bevölkerung. Um zukünftigen Insolvenzen von Galerien entgegen zu wirken, möchten wir von ART@Berlin den Galerien mit DEEDS. art + culture ein Tool an die Hand geben, das die Branche stärkt, ausbaut und kultiviert, indem wir Kunst-Rookies den Kunst-Markt erschließen. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein.

440

Galerien

120

Projekträume

5000

ca. Künstler

20

Galerieinsolvenzen*

*ca. 20 Galerieschließungen in den letzten 12 Monaten laut unseren Recherchen.

our-service-three

DATEN | ZAHLEN | FAKTEN

Die Auflage von DEEDS. art + culture beträgt 15.000 Exemplare. In Deutschland gibt es ein einmaliges Vertriebssystem: die mehrfache Vermietung von Lesemappen. Jede Woche werden aktuelle Lesemappen mit den neuesten Zeitschriften in Umlauf gebracht; sie liegen bei Rechtsanwälten, Ärzten, in Cafés, Gastronomien, bei Friseuren und auf den Tischen bundesdeutscher Haushalte. In Berlin sind es ca. 6.000 Distributionspunkte, die beliefert werden. Wir verschicken DEEDS. art + culture darüber hinaus an Galerien, Kunsthändler, Kunstmesse und Abonnenten und veröffentlichen das Magazin als digitales Flipbook auf unserer Website ART@Berlin.

Leserprofil

30% Lifestyle Affine

Kunstinteressierte mit Kunstrookie Potential

28% Kunstfreunde

Kunstfreunde und Kunstrookies

19% Creative Professionals

In der Kreativwirtschaft Tätige. Potential in Berlin: 187.000

24% Art Lover

Kunstsammler, Künstler, Kunststudenten, Art Professionals

Leserschaft pro Ausgabe

100% Gesamt

Kontakte gesamt: mindestens 560.000

39,28% Männer

220.000 Leser

60,71% Frauen

340.000 Leserinnen

67,85% Haushaltsführende

380.000 Leser*innen

Distribution

40% Lesezirkel

mit 6.000 Distributionspunkten

40% Art Spaces

Galerien, Projekträume, Kunsthandel

10% Kioske

Zeitschriftenfachhandel

10% Promotion

Messen, Events, Ausstellungen

about-brooklyn-two

GUTE GRÜNDE

um in DEEDS - art + culture eine Anzeige zu schalten oder Ihre Ausstellung zu kommunizieren.

Werben Sie auf DEEDS - Gibt es ein besseres Umfeld?

Wenn ja sagen Sie es uns. Dann werben wir dort selbst. In DEEDS – art + culture werben Sie in einem wertigen, exklusiven, Ihrer Marke und Zielgruppe entsprechenden Umfeld.

Ausstellungskalender

Alle relevanten zeitgenössischen Kunstausstellungen Berlins im Erscheinungszeitraum in einem Magazin. Kompakter geht es nicht.

Zeitgemäßes Tablet Layout

Leserfreundliches und zeitgemäßes Tablet Layout, das in jede Tasche passt, beim Kunst-Sightseeing nicht belastet und auf jedem IPad eine hervorragende Lesbarkeit garantiert.

Galeristen: Interviews & Portraits

Hier kommen die Manager zu Wort. Hier stellen wir Ihre Persönlichkeit vor. Hier erfahren unsere Leser alles aus erster Hand.

Über 6.500 Auslagestellen

Keine andere Kunstzeitschrift liegt an so vielen Orten (Distribution u.a. durch den Lesezirkel) kostenlos aus.

Qualitative Texte aus erster Hand

Die Texte werden durch Kunstkenner wie Künstler, Galeristen, Kuratoren, kunstbeflissene Gastautoren und hauseigene Journalisten geschrieben.

560.000 Leser

Die höchste Auflage aller deutschsprachigen, frei distribuierten und öffentlich zugänglichen Kunstmagazine in Berlin. Über 560.000 Kontakte garantiert (Quelle: b4P MA Media-Analyse 2015/II).

Künstler: Interviews & Portraits

Hier kommen die Macher zu Wort. Hier stellen wir Ihre Persönlichkeit vor. Hier erfahren unsere Leser alles aus erster Hand.

Der günstigste Tausender-Kontakt-Preis

Zur Zeit, da NEU, hat DEEDS. art + culture ein besonderes, jedoch zeitlich befristetet Angebot und hat somit im Vergleich zu allen anderen Mitbewerbern den günstigsten TKP, den es zur Zeit im Kunstmagazinbereich gibt. Wir tun alles für die Kunst. Was braucht es noch? Nichts.

DEEDS auch online und zum Ausdrucken

DEEDS. art + culture auch online, kostenlos, im Responsive Design, und somit auf sämtliche Mobile Devices optimal darstellbar. Und sogar zum Ausdrucken .

Wir lieben und leben Kunst

Wir und die von uns dargestellten Protagonisten, Künstler wie Galeristen und Kollaborateure lieben und leben Kunst. Hier sind Sie gut aufgehoben.

our-price

PARTNER WERDEN

AUSSTELLUNG

Ausstellungsankündigung für Galerien, Kunsträume und Museen
  • Ausstellungsbild
  • 1/3 Seite (160 x 75 mm)
  • 1/4 Seite (160 x 55 mm)
  • Darstellung in der Art Map (sofern Location in Map vorhanden)
  • inklusive DTP

ADVERTORIAL

Adverticle oder Publireportage für im Kunstbetrieb tätige
  • inkl. Konzeption
  • 1/1 Seite (160 x 235 mm)
  • inkl. Layout | DTP
  • bei angeliefertem Text
  • exkl. Bildrechte und eventuelle Fotoproduktionen

ANZEIGEN

Besondere Konditionen für im Kunstbetrieb Tätige
  • Im Kunstbetrieb Tätige: Galerien, Künstler, Projekträume, Museen, Theater und Bühnen.
  • 1/1 Seite (160 x 235 mm)
  • 1/2 Seite (160 x 115 mm)
  • 1/3 Seite (160 x 75 mm)
  • Rabatt* auf die aktuellen Anzeigenpreise
zur-aktuellen-gestaltungsvorlage

ZUR AKTUELLEN DEEDS.

Kollaborateure können hier einen ersten Eindruck gewinnen und ein Musterexemplar, seine Anzeigenformate, Textlängen und das CD in Augenschein nehmen.

Have a look

testimonials

MEINUNGEN

  • DEEDS. art + culture

    Noch gibt es keine O-Töne über DEEDS. Sagen Sie uns Ihre Meinung.

    DEEDS. art + culture
  • DEEDS. art + culture

    Was halten Sie von dem Projekt?

    DEEDS. art + culture
  • DEEDS. art + culture

    Wir freuen uns über jede Kritik. Damit wir uns stetig verbessern können.

    DEEDS. art + culture
  • DEEDS. art + culture

    Und das schreiben wir dann genau hier hin.

    DEEDS. art + culture
  • DEEDS. art + culture

    Noch gibt es keine O-Töne über DEEDS. Sagen Sie uns Ihre Meinung.

    DEEDS. art + culture
  • DEEDS. art + culture

    Was halten Sie von dem Projekt?

    DEEDS. art + culture
  • DEEDS. art + culture

    Wir freuen uns über jede Kritik. Damit wir uns stetig verbessern können.

    DEEDS. art + culture
  • DEEDS. art + culture

    Und das schreiben wir dann genau hier hin.

    DEEDS. art + culture

 

 

threeninezeronine-two

Wir sind dabei!

Kollaborateure können hier das Anzeigenformular als PDF downloaden.

zum Anzeigenformular

NOCH FRAGEN? WIR SIND FÜR SIE DA.